Nach oben
Meldung aus der Klinik | 16.01.2020

Druckfrisch!

Die Rotkreuzklinik Würzburg befindet sich, wie 13 weitere Einrichtungen, unter dem Dach der Schwesternschaft München vom Bayerischen Roten Kreuz e.V. Nun hat die Trägerorganisation erstmals einen Jahresrückblick herausgegeben, der heute druckfrisch erschienen ist. Auf 36 Seiten geht es um besondere Ereignisse und Erfolge aus 2019 und natürlich um die Menschen, die dort arbeiten. Auch die Rotkreuzklinik wird auf mehreren Seiten vorgestellt.

Mit der Publikation richtet sich die Schwesternschaft sowohl an Mitarbeiter, als auch an Patienten, Angehörige, Kooperationspartner, Bewerber und weitere Interessierte. Das Heft steht ab sofort ebenfalls als Download zur Verfügung.

Beitrag teilen...

Autor

Alexandra Zottmann

Geschäftsführerin

Alle Beiträge des Autors