Nach oben

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Der Schutz unserer Patienten, Besucher und Mitarbeiter steht für uns weiterhin an erster Stelle. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu Hygienemaßnahmen, Besuchszeiten und zur allgemeinen Situation in der Rotkreuzklinik Würzburg.

Bis auf weiteres gilt: 1 Tag – 1 Besucher – 1 Stunde

Besuchszeiten:

Montag bis Freitag 16:00 – 18.00 Uhr
Samstag 13:00 – 15:00 Uhr
Sonn- und Feiertage 10:00 – 12:00 Uhr

Bitte registrieren Sie sich mit Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer, Uhrzeit und Datum beim Rezeptionsteam oder bevorzugt in der "LUCA-App"

Besuchern darf der Zutritt nur gewährt werden, wenn sie:

  • Einen schriftlichen oder elektronischen Nachweis über einen negativen Antigenschnelltest
    oder
  • Einen schriftlichen oder elektronischen Nachweis über einen negativen PCR-Test auf Verlangen nachweisen können.

Die Gültigkeit des Antigentestergebnisses und des PCR-Testergebnisses ist auf 24 Stunden festgelegt!

Der Test entfällt bei Besuchern nur, wenn sie:

  • vollständig geimpft sind und 14 Tage nach 2. Impfung vergangen sind
    oder
  • mind. 28 Tage und höchstens 6 Monate vollständig genesen sind (Nachweis mittels positivem PCR-Test ist notwendig)
    oder
  • vollständig genesen sind, mehr als 6 Monate nach Infektion und 14 Tage nach der Impfung vergangen sind

Für Besucher gilt innerhalb der Einrichtung FFP2-Maskenpflicht und das Gebot, nach Möglichkeit durchgängig einen Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten

Sobald die 7-Tages-Inzidenz in der Stadt Würzburg über 100 steigt, verliert diese Regelung mit sofortiger Wirkung ihre Gültigkeit.

Unterstützen Sie uns und schützen Sie sich selbst und andere!
Vielen Dank für Ihre Kooperation und Ihr Verständnis.

Quelle: Zwölfte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung
(12. BayIfSMV) vom 5. März 2021;(BayMBl. Nr. 171) BayRS 2126-1-16-GVollzitat nach RedR: Zwölfte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (12. BayIfSMV) vom 5. März 2021 (BayMBl. Nr. 171, BayRS 2126-1-16-G), die zuletzt durch §§ 1 und 2 der Verordnung vom 19. Mai 2021 (BayMBl. Nr. 351) geändert worden ist


Für Besucher:
Aus gesundheitspräventiven Gründen hat sich die Klinikdirektion dazu entschlossen, bis auf Weiteres die Patienteninformationsreihe Infotreff Gesundheit abzusagen. Sobald Alternativtermine feststehen, werden diese auf unserer Homepage veröffentlicht.

Allgemeine Beratungen und Hintergründe zum Thema bieten diese Einrichtungen:
Stadt Würzburg: Aktuelle Entwicklungen für die Stadt Würzburg
Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit: Übersicht Fallzahlen
Bayerisches Gesundheitsministerium: Aufklärung über Schutzmaßnahmen
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung: Informationen rund um das Coronavirus
Bundesgesundheitsministerium: Fragen und Antworten